Webmaster

Roger Podstatny

08.07.2021 in Allgemein von SPD Sossenheim

Armand Zorn in Sossenheim

 
Zorn mit der Freiheitsfahne, Besuch bei Pfarrerin Dr. Eisenberg, mit den Bücherschrankpaten

Über Sossenheim in seiner ganzen Buntheit informierte sich der SPD-Kandidat für den Frankfurter Westen, Armand Zorn, bei seinem Besuch am 7. Juli in dem Stadtteil. Begleitet von Petra Scharf und Klaus Moos aus dem Ortsbeirat und Sossenheimer Genossinnen und Genossen ging es vom Volkshaus zum Jugendzentrum und weiter in die Siedlungen an der Robert-Dißmann-Straße und der Toni-Sender-Straße. Nach einem Abstecher zum „Kulturtreffpunkt“ Sossenheimer Bücherschrank endete der Sossenheim-Besuch mit einem Gespräch in der evangelischen Regenbogengemeinde mit der Pfarrerin Dr. Charlotte Eisenberg.

01.07.2021 in Allgemein von SPD Sossenheim

Pizza & Politik mit Armand Zorn

 

Armand Zorn, Bundestagskandidat der SPD im Frankfurter Westen lud zu Politik und Pizza ein. Etliche Sossenheimerinnen und Sossenheimer nutzen die Gelegenheit, den jungen Politik- und Verwaltungswissenschaftler kennenzulernen. Der Kandidat ist ein typischer Frankfurter, der wie die Mehrheit unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger nicht hier geboren ist.

26.06.2021 in Allgemein von SPD Sossenheim

Lasst die Sparkasse in Sossenheim!

 

Die Frankfurter Sparkasse will Sossenheim verlassen. Das berichtet aktuell die Presse. Ortsbeirat Klaus Moos empfindet das als einen Schlag ins Gesicht der Bewohnerinnen und Bewohner dieses Stadtteils. "Gerade als Körperschaft des öffentlichen Rechts ist die Sparkasse Teil der notwendigen Grundversorgung. Einem Stadtteil mit 20.000 Einwohnern den persönlichen Zugang zu schließen, darf keine Wirklichkeit werden." Gemeinsam mit dem Stadtverordneten Roger Podstatny fordert er den Erhalt der Sossenheimer Filiale. Viele ältere Bürgerinnen und Bürger dürfe nicht die Möglichkeit geraubt werden, ihre Bankgeschäfte vor Ort zu erledigen. Nicht jeder kann und will seine Bankgeschäfte nur über das Internet abwickeln. Klaus Moos:"Die Sossenheimer SPD wird für den Erhalt der Sparkasse vor Ort kämpfen. Jetzt sind alle Parteien in Sossenheim gefordert uns dabei zu unterstützen und diesen unsozialen Schritt der Frankfurter Sparkasse zu verhindern." 

Arbeitnehmer in der SPD

Mitgliederwerbung

News - aktuelle Meldungen

22.05.2022 20:32 MIT 9-EURO-TICKET ZUR ARBEIT UND DURCH DEUTSCHLAND
ALLE FRAGEN UND ANTWORTEN Ab 1. Juni kannst Du im öffentlichen Nahverkehr für 9 Euro pro Monat Busse und Bahnen nutzen, bundesweit und bis Ende August. Du kannst also zum ultimativen Tiefpreis mit Bus und Bahn nicht nur zu Deiner Arbeit fahren, sondern auch Städte- und Urlaubstrips machen. Hier erfährst Du, wie das Ticket funktioniert.… MIT 9-EURO-TICKET ZUR ARBEIT UND DURCH DEUTSCHLAND weiterlesen

22.05.2022 18:33 Ein kraftvolles Solidaritätsversprechen für die Ukraine
Die sieben führenden Industrienationen wollen die Ukraine mit zusätzlichen, kurzfristigen Budgethilfen unterstützen. SPD-Fraktionsvize Achim Post sieht darin ein klares Signal an die Ukraine: Wir unterstützen Euch in großer Geschlossenheit. „Die Ukraine braucht dringend finanzielle Unterstützung, um den Staatsbetrieb weiter aufrecht zu halten und damit handlungsfähig bleiben zu können. Es ist daher ein richtiges Signal, dass Finanzminister… Ein kraftvolles Solidaritätsversprechen für die Ukraine weiterlesen

11.05.2022 09:38 Das europäische Momentum nutzen
Gemeinsam mit ihren Schwesterparteien aus Italien und Spanien – PD und PSOE – will die SPD ein neues Kapitel für die Zukunft Europas aufschlagen. Mehr Demokratie, Transparenz und Sicherheit – ein soziales Europa, das auf der Grundlage unserer festen Werte schnell und entschlossen handeln kann. Zum gemeinsamen Impulspapier „Das europäische Momentum“ erklärt die EU-Beauftragte des… Das europäische Momentum nutzen weiterlesen

Ein Service von websozis.info