Webmaster

Roger Podstatny

Termine

Alle Termine öffnen.

29.01.2020, 14:00 Uhr geschäftsführender Fraktionsvorstand

29.01.2020, 15:00 Uhr Fraktionsvorstand

29.01.2020, 16:00 Uhr Fraktionssitzung

Unterliederbach

 

Unterliederbach, das ist der Stadtteil im Frankfurter Westen, der durch die Bebauung im Silogebiet und im Lindenviertel enorm wachsen wird. Die vielbefahrene Königsteiner Straße teilt Unterliederbach in zwei Teile. Ich setze mich dafür ein, dass die lang diskutierte Westumgehung Unterliederbach zur Entlastung der Stadtteile Unterliederbach und Zeilsheim endlich realisiert wird.

In Unterliederbach verbirgt sich das ein oder andere Kleinod. Für die meisten Durchreisenden ist jedoch "die einzige bewohnte Schallschutzmauer", so nennt man die direkt an der A 66 befindlichen Wohnblocks, weit bekannter. In Ost-Unterliederbach werden seit Jahren, mit Geldern der Bundesregierung aus dem Programm Soziale Stadt, verschiedenste Initiativen zur Wiedergewinnung der sozialen Stabilität gefördert. Diese Arbeit wird auch weiter von der Bundesregierung unterstützt. Unterliederbach ist auf einem guten Weg.

 

Roger Podstatny beim AWO sommerfest in Unterliederbach.

 

Arbeitnehmer in der SPD

Mitgliederwerbung

SPD im Römer

News - aktuelle Meldungen

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

20.01.2020 17:05 Nicht die Zeit, neue Bedingungen bei der Grundrente aufzumachen
SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wehrt sich gegen alle Versuche, die getroffenen Vereinbarungen zur Grundrente jetzt wieder in Frage zu stellen. „Die Grundrente kommt wie vereinbart. Und jetzt ist bestimmt nicht die Zeit, neue Bedingungen aufzumachen. Der Gesetzentwurf geht jetzt seinen Gang in der Regierung und dann im Parlament. Wir begrüßen, dass Bundessozialminister Hubertus Heil dabei immer die Menschen

16.01.2020 16:29 Herzlichen Glückwunsch, Münte!
Franz Müntefering wird 80. Von der Volksschule zum Vizekanzler. Ein Vollblutpolitiker aus Überzeugung. Sozialdemokrat, immer. Stets ist er dabei er selbst geblieben: nüchtern, gelassen, mutig, voller Leidenschaft, mitunter verschmitzt und nie abgehoben. Immer unverwechselbar. Dafür schätzen ihn die Menschen – über Parteigrenzen hinweg. Das Glückwunschschreiben der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Wortlaut. Quelle:

Ein Service von websozis.info