Webmaster

Roger Podstatny

Zeilsheim

 

Hier ist meine Frau aufgewachsen und hier wohnen meine Schwiegereltern Inge und Dieter Scharf, die in der evangelischen Gemeinde sehr aktiv sind. Deshalb fühlen wir uns auch in Zeilsheim zuhause. Zeilsheim benötigt dringend einen Ort, an dem sich Jugendliche treffen und aufhalten können. Das Zeilsheimer Jugendzentrum ist längst überfällig.

Durch diesen Stadtteil kommen zahlreiche Besucher der Ballsporthalle oder der Jahrhunderthalle, die zur Hundertjahrfeier der Farbwerke Hoechst gebaut wurde. Die Farbwerke sind Vergangenheit, doch der Industriepark Höchst hat auch heute eine zentrale Rolle für den Frankfurter Westen. In Jahrhunderthalle und Ballsporthalle feiern die Besucher immer wieder sportliche und kulturelle Höchstleistungen. Um den Anwohnern trotz dieser Besucherzahlen ein angenehmes Leben zu ermöglichen ist die Umgehungsstraße endlich umzusetzen.

 

Roger Podstatny beim Kreisstadtlauf auf dem Weg nach Zeilsheim.

 

Arbeitnehmer in der SPD

Mitgliederwerbung

News - aktuelle Meldungen

29.06.2022 17:26 Verbrenner-Aus: Kein Weg an E-Mobilität vorbei
In der Europäischen Union werden ab 2035 keine Diesel- und Benzin-PKW mehr zugelassen. Darauf einigten sich die EU-Umweltministerinnen- und -minister in Brüssel. Für PKW führt an der Elektromobilität damit kein Weg vorbei, sagt Detlef Müller. „Die grundsätzliche Entscheidung, ab 2035 auf Pkw und leichte Nutzfahrzeuge ohne CO2-Ausstoß zu setzen, ist richtig und wichtig zur Erreichung… Verbrenner-Aus: Kein Weg an E-Mobilität vorbei weiterlesen

29.06.2022 17:17 Unser Entlastungspaket
Die Preise für Benzin und Diesel, für Lebensmittel und fürs Heizen steigen rasant. Viele fragen sich in diesen Tagen: Komme ich hin mit meinem Geld? Reicht es noch am Monatsende? Die SPD-geführte Bundesregierung hat umfangreiche Entlastungen auf den Weg gebracht. In der Summe reden wir über mehr als 30 Milliarden Euro. Diese Entlastungen kommen jetzt an,… Unser Entlastungspaket weiterlesen

24.06.2022 15:36 Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben
Die Entscheidung, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein, so SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Die Entscheidung der EU-Staats- und Regierungschefs, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein für Solidarität, Kooperation und Zusammenhalt auf dem europäischen Kontinent. Gemeinsam mit dem französischen… Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben weiterlesen

Ein Service von websozis.info