Webmaster

Roger Podstatny

Sindlingen

In der Ferdinand-Hofmann-Straße in Sindlingen haben meine Frau Petra Scharf und ich von 1990 bis 1993 gelebt. In Sindlingen habe ich meine Frau kennen gelernt, bin in die SPD eingetreten und habe eine herrliche Zeit verbracht, deshalb ist dieser Stadtteil für mich immer etwas Besonderes.

 

Die Probleme im Stadtteil werden immer offensichtlicher. Die Spannungen in den Siedlungen wachsen. Nicht erst nach gewalttätigen Auseinandersetzungen ist für mich die Notwendigkeit einer kontinuierlichen Arbeit im Stadtteil deutlich geworden. Sindlingen hat einen Präventionsrat, der gute Arbeit leistet. Zahlreiche Vereine bieten ein großes Angebotsspektrum. Doch Basis für eine gute Zukunft ist die Bildungspolitik des Landes. Ganztagsschulen und weitere Angebote für Kinder und Jugendliche könnten zum großen Teil die Probleme reduzieren.

 

Der Erhalt der Stadtteilbibliothek in Sindlingen ist ein Kernpunkt für die Wiedergewinnung der sozialen Stabilität im Stadtteil. Die gute Arbeit für Kinder und Jugendliche muss fortgeführt werden. Die Pisastudie hat gezeigt: Lesen ist der wichtigste Zugang zur Bildung.

 

Arbeitnehmer in der SPD

Mitgliederwerbung

News - aktuelle Meldungen

22.05.2022 20:32 MIT 9-EURO-TICKET ZUR ARBEIT UND DURCH DEUTSCHLAND
ALLE FRAGEN UND ANTWORTEN Ab 1. Juni kannst Du im öffentlichen Nahverkehr für 9 Euro pro Monat Busse und Bahnen nutzen, bundesweit und bis Ende August. Du kannst also zum ultimativen Tiefpreis mit Bus und Bahn nicht nur zu Deiner Arbeit fahren, sondern auch Städte- und Urlaubstrips machen. Hier erfährst Du, wie das Ticket funktioniert.… MIT 9-EURO-TICKET ZUR ARBEIT UND DURCH DEUTSCHLAND weiterlesen

22.05.2022 18:33 Ein kraftvolles Solidaritätsversprechen für die Ukraine
Die sieben führenden Industrienationen wollen die Ukraine mit zusätzlichen, kurzfristigen Budgethilfen unterstützen. SPD-Fraktionsvize Achim Post sieht darin ein klares Signal an die Ukraine: Wir unterstützen Euch in großer Geschlossenheit. „Die Ukraine braucht dringend finanzielle Unterstützung, um den Staatsbetrieb weiter aufrecht zu halten und damit handlungsfähig bleiben zu können. Es ist daher ein richtiges Signal, dass Finanzminister… Ein kraftvolles Solidaritätsversprechen für die Ukraine weiterlesen

11.05.2022 09:38 Das europäische Momentum nutzen
Gemeinsam mit ihren Schwesterparteien aus Italien und Spanien – PD und PSOE – will die SPD ein neues Kapitel für die Zukunft Europas aufschlagen. Mehr Demokratie, Transparenz und Sicherheit – ein soziales Europa, das auf der Grundlage unserer festen Werte schnell und entschlossen handeln kann. Zum gemeinsamen Impulspapier „Das europäische Momentum“ erklärt die EU-Beauftragte des… Das europäische Momentum nutzen weiterlesen

Ein Service von websozis.info