Webmaster

Roger Podstatny

SPD Sossenheim hat jetzt eine Doppelspitze

Veröffentlicht am 06.05.2024 in Presse

„Im letzte Jahr wechselten sich Licht und Schatten für die SPD ab. Die SPD Sossenheim hat sich bei der Oberbürgermeister- und Landtagswahl sehr stark engagiert. Es wurden Infostände und Hausbesuche organisiert. Das Wahlergebnis der Oberbürgermeisterwahl war überraschend. Nach der Abwahl von Peter Feldmann hatte niemand mit der Wahl von Mike Josef zum Oberbürgermeister gerechnet. Umso größer war die Freude als am 26.3.23 unser sozialdemokratischer Oberbürgermeister Mike Josef als Wahlsieger feststand. Bei der Landtagswahl hat die SPD sehr schlecht abgeschnitten, jedoch gelang es erstmals nach Jahren wieder in Hessen mitregieren zu können,“ erklärt Roger Podstatny, Co-Vorsitzender der SPD Sossenheim.

 

In seinem Bericht gab Roger Podstatny einen Ausblick auf das laufende Jahr. Jetzt steht der Europawahlkampf im Mittelpunkt unserer Aktivitäten und es wird wieder das Friedensfest auf der Wiese beim AWO-Stadtteilzentrum am 31.8.24 veranstaltet.

 

Die Versammlung entschied sich auch in Sossenheim eine Doppelspitze einzuführen und wählte Netzanet Yemane und Roger Podstatny zu gleichberechtigten Vorsitzenden. Brigitte Stark-Matthäi wurde als stellvertretende Vorsitzende und Klaus Moos als Kassierer bestätigt. Als Beisitzer wurden Jutta Dahlke, Peter Donath, Ingrid Gier, Marianne Karahasan, Manfred Menningen, Gurpret Singh Metla und Ursula Redlich gewählt.

 

Homepage SPD Sossenheim

Arbeitnehmer in der SPD

Mitgliederwerbung

News - aktuelle Meldungen

20.05.2024 17:17 Unser Land von Bürokratie entlasten
Der Bundestag hat am 17.05. das Bürokratieentlastungsgesetz in 1. Lesung beraten. Damit beginnt das parlamentarische Verfahren, an dessen Ende eine deutliche Entlastung für unsere Wirtschaft und Bevölkerung stehen wird. Esra Limbacher, Mittelstandsbeauftragter und zuständiger Berichterstatter im Rechtsausschuss: „Mit der 1. Lesung im Bundestag starten wir im Parlament in die Beratungen zum Bürokratieentlastungsgesetz. Die Bundesregierung hat… Unser Land von Bürokratie entlasten weiterlesen

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

13.05.2024 19:48 Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster
AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall bestätigt Das OVG Münster hat entschieden: Die Einstufung der AfD als rechtsextremistischer Verdachtsfall durch das Bundesamt für Verfassungsschutz ist rechtmäßig. Eine klare Botschaft für den Schutz unserer Demokratie und ein Beleg für die Wirksamkeit unseres Rechtsstaats. „Das OVG Münster hat klar und unmissverständlich die Einstufung der AfD als Verdachtsfall durch das… Mast/Wiese zum AfD-Urteil des OVG Münster weiterlesen

Ein Service von websozis.info