Webmaster

Roger Podstatny

Herzlich Willkommen


Roger Podstatny mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich, dass Sie sich für meinen Internetauftritt interessieren. Wer auf der langen Distanz erfolgreich sein will, braucht einen langen Atem. Dies ist beim Laufen und im Leben, aber insbesondere auch in der Politik so.

Mein vielfältiges Engagement wäre ohne die Unterstützung und das Verständnis meiner Frau Petra Scharf und meiner Kinder Tilo und Ronja nicht möglich. Vielen Dank an Euch!

Unsere Videos vom Friedensfest sind hier: 

Mein Gespräch mit der evangelischen Pfarrerin Frau Dr. Charlotte Eisenberg: 

Den weiteren Seiten können Sie sich über mich und meine politischen und privaten Aktivitäten informieren oder wie Sie mit mir Kontakt aufnehmen. Ich freue mich über Hinweise und Anregungen von Ihnen.

Viele Grüße

Roger Podstatny

Letzte Änderung: 6. Juni 2021

 

22.12.2021 in Allgemein von SPD Sossenheim

Wir wünschen frohe Weihnachten

 

Die SPD-Sossenheim wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest. Lassen Sie uns trotz der nun fast zwei Jahre andauernden Corona-Pandemie die Weihnachtstage genießen, wenn wir das Fest auch wieder unter diesen besonderen Umständen feiern müssen. Kommen Sie gut  und gesund in das Jahr 2022!

29.11.2021 in Allgemein von SPD Sossenheim

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr und Jubilarehrung

 

Zufrieden blickte der Vorsitzende, Roger Podstatny, bei der Mitgliederversammlung der SPD-Sossenheim auf die letzten 18 Monate zurück. Bei der Bundestagswahl wurde die SPD stärkste Partei in Sossenheim. Gemeinsam mit Mike Josef und Armand Zorn ehrte Podstatny vier Genossinnen und zwei Genossen für insgesamt 255 Jahre Mitgliedschaft in der Sozialdemokratischen Partei. 

(Auf dem Foto von links nach rechts: Roger Podstatny, Mike Josef, Dorothea Otto, Wilfried Otto, Marianne Karahasan, Tekin Karahasan, Ursula Redlich, Marianne Hochrein, Armand Zorn)

27.09.2021 in Allgemein von SPD Sossenheim

SPD - stärkste Partei in Sossenheim

 

Bei der Bundestagswahl am 26. September 2021 wurde die SPD stärkste Partei in Sossenheim. Mit 26,5 % der Stimmen liegt sie knapp 4-%-Punkte vor der CDU (siehe Grafik). Für den sozialdemokratischen Direktkandidaten Armand Zorn stimmten in unserem Stadtteil sogar 31,5 % der abstimmenden Wählerinnen und Wähler. Dieses Ergebnis ist ein Ansporn für die SPD-Sossenheim sich in unserem Stadtteil weiter für die Belange der Bürgerinnen und Bürger einzusetzen.

Arbeitnehmer in der SPD

Mitgliederwerbung

News - aktuelle Meldungen

23.01.2022 15:13 KLAUSUR DES SPD-PRÄSIDIUMS
SICHERHEIT IM WANDEL Die SPD stärkt klar den Kurs von Bundeskanzler Olaf Scholz im Umgang mit dem russischen Truppenaufmarsch an der Grenze zur Ukraine. Außerdem sollen Verbraucherinnen und Verbraucher wegen steigender Heizkosten entlastet werden. Und: Die Regierung macht Tempo bei einem zentralen Wahlversprechen. Bei einer Klausurtagung hat sich das SPD-Präsidium klar zum Kurs von Kanzler

22.01.2022 15:14 REGIERUNG PACKT AN
12€-MINDESTLOHN SCHON AB OKTOBER Millionen Frauen und Männer bekommen in diesem Jahr noch eine kräftige Lohnerhöhung: Ab Oktober steigt der Mindestlohn auf 12€. Den Gesetzentwurf hat Arbeitsminister Hubertus Heil bereits in die Abstimmung mit den anderen Ressorts gegeben. Ein zentrales Wahlkampfversprechen der SPD ist bereits in der Umsetzung: Die Erhöhung des Mindestlohns im ersten Regierungsjahr

18.01.2022 19:55 HAPPY BIRTHDAY! – BETRIEBSVERFASSUNGSGESETZ WIRD 50
Demokratie im Betrieb, Mitbestimmung durch die Beschäftigten, ist ein entscheidender Baustein für starke Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern – und für den Erfolg der Sozialen Marktwirtschaft. Grundlage dafür ist die große Reform des Betriebsverfassungsgesetzes von 1972. Heute vor 50 Jahren ist sie in Kraft getreten. Die Reform vom 18. Januar 1972 stärkte die Rechte der

Ein Service von websozis.info